Hinten und vorne, hier und jenseits…

Beim ersten Berliner Vernetzungstreffen Playing Arts brachte Matthias Reim die Idee ein, mit Zeitschriftenseiten vor einem Fenster Vorder-und Rückseite ineinander verschmelzen zu lassen. Es entstanden in kürzester Zeit wunderbare Bilder. Dieses Spiel hat noch seeeehr viel Potenzial und macht ungeheuren Spaß:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s